Übergabe des neuesten Chorbandes

13.10.2015
Gertrud Zwicker übergibt Herrn LH Hermann Schützenhöfer den neusten Chorband “Lumen gentium”und dankt für die jahrelange Unterstützung der Projekte.
 

7. Vorstandssitzung

 7. Vorstandssitzung
STYRIA CANTAT – Forum für Neue Chormusik

Donnerstag, 11.6.2015 – 19 Uhr
KUG, Reiterkaserne II.Stock /221

Details »

Großer Österreichischer Staatspreis 2014

6.12.2014: Anlässlich seines 60. Geburtstags erhielt Prof. Beat Furrer vom Bundesminister für Kunst und Kultur, Dr.Josef Ostermayer, den 
Großen Österreichischen Staatspreis 2014.
STYRIA CANTAT gratuliert herzlich und freut sich, dass ein Vorstandsmitglied unseres Forums für Neue Chormusik und Komponist zahlreicher Werke für STYRIA CANTAT die höchste österreichische Auszeichnung erhält.
 
Ab heute erhältlich:
CD: Beat Furrer für STYRIA CANTAT
Enigma I – IV und VI
Vocalforum , Graz
Leitung: Franz Herzog

11.11.2014: Landeskulturpreisträger Gerd Kühr

Prof.Gerd Kühr erhielt den Andrzej-Dobrowolski-Kompositionspreis von LR Dr.Christian Buchmann überreicht.
STYRIA CANTAT gratuliert herzlich!

CHORSEMINAR - "Mut zu Neuem" - 8.11.2014, KUG

Zeitgenössische Chormusik für Kinder-Jugend -und Erwachsenenchöre
Ein intensiver und erfolgreicher Tag für alle Teilnehmer!

151 Chorleiter, Sängerinnen und Komponisten, davon 58 Kinder und Jugendliche , nützten die Gelegenheit, sich einen Tag lang mit zeitgenössischer Chormusik auseinanderzusetzen.

Experten der Zeitgenössischen Chormusik (Colin Mason , Cordula Bürgi) arbeiteten mit dem neu erschienenen Chorband VII Kompositionen der Preisträger des STYRIA CANTAT Kompositionswettbewerbs.

Nach einem körperaktiven Einsingen wurden fast alle preisgekrönten Werke angesungen und weitere Chorwerke durch Klaus Dorfegger und Franz Herzog vorgestellt.

Besondere Gelegenheit boten zwei junge Komponisten (Martin Stampfl, Antonio Sa Dantas), die ihre Werke mit dem Auditorium selbst einstudierten.

Den Abschluss bildete CANTANIMA in einem kleinen Chorkonzert mit 2 Werken von Anselm Schaufler (Stimmung) und Franz Herzog (TYGER).

Fotos »