Styria cantat VII

Uraufführungen der Werke der Preisträger des

Kompositionswettbewerbs STYRIA CANTAT

 

Dienstag, 10.2.2015 - 19.30 Uhr - Stefaniensaal Graz

 

Kinderchöre

KomponistChorWerk
Martin Stampfl Frohnleitner Spatzen (Ltg.: Barbara Herzog-Drewes) Zauberspruch
Bernhard Thomas Klein Chor der Volksschule Wies (Ltg.: Evelyn Habenbacher) Schnee See
Rainer Pezolt Leobner Kinderchor (Ltg.: Ingrid Neugebauer) Unsinn, Auguste!

 

Jugendchöre

KomponistChorWerk
Herwig Reiter HIB.art. chor Graz (Ltg.: Maria Fürntratt) Schneewittchen (Märchenparodie)
Sung-ah Kim Grazer Keplerspatzen (Ltg.: Ulrich Höhs) Truss
Jens Klimek Singschul' der Oper Graz (Ltg.: Andrea Fournier) ta-ka-la-la-ka-ta

 

Gemischte Chöre

KomponistChorWerk
Maxim Seloujanov Mondo musicale Graz (Ltg.: Max Zwitter) Saisonagli
Antonio Breitenfeld Sa-Dantas Cantanima (Ltg.: Sebastian Meixner) cantos
Luca Martin Vocalforum (Ltg.: Franz Herzog) nihil

 

 

2. Teil

KomponistChorWerk
Krzystof Penderecki Cantanima (Ltg.: Sebastian Meixner) Veni creator (1987)
Györgi Ligeti Grazer Keplerspatzen (Ltg.: Ulrich Höhs) Nacht und Morgen
Györgi Ligeti Vocalforum Graz (Ltg.: Franz Herzog) Lux aeterna (1965)

 

 


 

Kompositionswettbewerb Einreichtermin: 15.12.2013

Jury

 Vorsitz: Gertrud Zwicker

Prof. Gerd Kühr Colin Mason
Prof. Klaus Lang Mag. Andrea Fournier
Mag. Anselm Schaufler MMag. Klaus Dorfegger

 

Liste der Preisträger

 

Kompositionswettbewerb

Der KWB war für STYRIA CANTAT ein großer Erfolg.
Bis 15.12.2013 wurden 109 Chorwerke von 66 Komponistinnen und Komponisten eingesandt!
Kategorie A (Kinderchor) : 18
Kategorie B (Jugendchor) : 26
Kategorie C: (Gem Chöre) : 63
2 Werke entsprachen nicht der Ausschreibung!
Die Einsendungen kamen vorwiegend aus Österreich und Deutschland, aber auch aus der Schweiz,
Italien, Tschechien, Portugal, Großbritannien, Kroatien, Spanien,Polen, Bulgarien und Ägypten
Die Jury arbeitet bis 31. März.
Die Preisträger werden von STYRIA CANTAT verständigt.
Die prämierten Werke werden am 10.2.2015 in einem Preisträgerkonzert im Stefaniensaal Graz
von ausgewählten Chören der Steiermark zur Uraufführung gebracht.

 

 

Das Projekt STYRIA CANTAT wird unterstützt und gefördert von:

Uraufführungen der Werke der Preisträger des Kompositionswettbewerbs STYRIA CANTAT

Dienstag, 10.2.2015 - 19.30 Uhr

Stefaniensaal Graz