Styria Cantat V

Freitag, 15.11.2013 - Minoritensaal Graz

6 Spitzenchöre der Steiermark präsentieren Uraufführungen Österreichischer Komponisten und andere Chorwerke der Gegenwart. 

 

Programm:

KomponistWerkChor
Rudolph Jungwirth

Hymnus "qui est imago Dei" (UA), 
Miserere (2005),
Klaus Lang: "stufen.linien" (2011) 

Cappella Nova
Ivon Eröd
Robert Sund
Manfred Länger
Peter Jakober
Drei Gedichte aus Goethes "Westöstlicher Divan" (1990)
Dans till skatfötter (1976)
Credo aus der Messe "deus est caritas"
"Travel" (UA) (John Edward)
chor pro musica graz
Michael Radulescu "... De Lumine..." (UA)
Deutsche Messe in F (1976)
Domkantorei Graz
Gerd Kühr
Wolfram Wagner
Clemens Gadenstätter
Anselm Schaufler
Scala quasi unisona (2009)
 Schweigen (H.W. Hopfgartner) (2010)
"Locked-in" (Lisa Spalt) (UA)
...In wachsenden Ringen (R.M. Rilke) (2010)
Studiochor der Kunstuniversität Graz
Anselm Schaufler Dunkelstunden (Rainer Maria Rilke)
Funkelnde Sterne (Gertrud Schaufler)
Die Flamme UA (Christian Teissl)
Musica con GRAZia
Beat Furrer Enigma V (UA), Enigma I-IV (2007-2010) Vocalforum Graz

 


Das Projekt STYRIA CANTAT wird unterstützt und gefördert von: