Home

Styria Cantat - Forum für Neue Chormusik

Zeitgenössische Musik hat einen besonderen Stellenwert in Österreich und ganz besonders in
der Steiermark.
Ein Stiefkind dabei war jedoch immer die Chormusik, die in der Steiermark von der größten
Anzahl Musizierender getragen wird. Viele Musikinteressierte finden nur schwer Zugang, da
ihnen der Weg, diese Musik zu verstehen, nicht aufbereitet wurde.

STYRIA CANTAT setzt sich zum Ziel, diesen Weg zu gehen.
STYRIA CANTAT ist bestrebt, Chorleiter mit österreichischen Komponisten durch
Kompositionsaufträge zusammenzubringen und dadurch eine eingehende Auseinandersetzung
mit neuen Chorwerken zu erzielen.
Es sollen Brücken zwischen Komponisten und Chorleitern, zwischen neuer Chormusik und
dem Publikum gebaut und ausgeweitet werden.
STYRIA CANTAT - das Forum für neue zeitgenössische Chormusik, wird auch die Vielfalt
österreichischer Chorströmungen im 21.Jahrhundert aufzeigen.

Alle in diesen Projekten entstandenen Werke werden von steirischen Chören uraufgeführt;
Tonträger und Notenmaterial mit Werkbeschreibung werden aufbereitet und sind für 
interessierte Chorleiter und Chöre erhältlich.

Das FORUM für NEUE CHORMUSIK ist bestrebt, diese Ziele und Intentionen

zu unterstützen und sich für die Verbreitung neuer Chormusik einzusetzen.

 

Styria cantat International 

SC wird in Zukunft auch Österreichs Nachbarländer in dieses Projekt miteinbeziehen. In einem ersten Schritt werden Komponisten aus den südlichen Nachbarländern eingeladen werden, für SC zu komponieren. Ebenso sollen die Chorwerke österreichischer Komponisten in angrenzenden Ländern Österreichs verbreitet werden. 

 

Kontakt

Gertrud Zwicker
Vorsitzende

Hörgas 216
A-8103 Rein
M: +43 699 / 111 51 489
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!